tätig

tätig

* * *

tä|tig ['tɛ:tɪç] <Adj.>:
1.
a) sich betätigend, eifrig handelnd:
ein tätiger Mensch; er ist noch in der Küche tätig.
Syn.: aktiv, arbeitsam (veraltend), beflissen (geh.), betriebsam, diensteifrig, emsig (geh., oft iron.), fleißig, geschäftig, rührig, tatkräftig.
b) beruflich arbeitend:
sie ist bei der Gemeinde, für eine Bank tätig.
Syn.: berufstätig.
Zus.: erwerbstätig, werktätig.
2. sich in Taten, Handlungen zeigend, darin wirksam werdend:
tätige Mithilfe, Anteilnahme, Nächstenliebe.
Zus.: gewalttätig, mildtätig, wohltätig, wundertätig.

* * *

tä|tig 〈Adj.〉
1. handelnd, wirksam, wirkend
● \tätige Mitarbeit; \tätige Reue 〈Rechtsw.〉 Abwendung des Erfolgs einer eingeleiteten strafbaren Handlung durch den Täter vor seiner Entdeckung; \tätig sein arbeiten, angestellt sein; 〈umg.; scherzh.〉 fleißig sein; ich war heute schon sehr, ungeheuer \tätig 〈umg.; scherzh.〉; als Lehrer \tätig sein; in einem Verlag \tätig sein

* * *

tä|tig <Adj.> [frühnhd.; mhd. -tætec, ahd. -tātīg nur in Zus.]:
1.
a) beschäftigt, beruflich arbeitend:
als Lehrer, bei der Stadt, für eine Bank t. sein;
b) sich betätigend:
Vater ist in der Küche t.;
Ü der Vulkan ist noch t. (nicht erloschen);
t. werden (bes. Amtsspr.; in Aktion treten; eingreifen).
2. rührig, aktiv (1 a):
ein -er Mensch;
unentwegt t. sein.
3. in Taten, Handlungen sich zeigend, wirksam werdend:
-e Anteilnahme, Nächstenliebe.

* * *

tä|tig <Adj.> [frühnhd.; mhd. -tætec, ahd. -tātīg nur in Zus.]: 1. a) beschäftigt, beruflich arbeitend: als Lehrer t. sein; sie ist bei der Gemeinde, für eine ausländische Firma t.; <auch attr.:> der in unserer Firma -e Ingenieur; b) sich betätigend: Vater ist wohl noch in der Küche t.; Ü der Vulkan ist noch t. (in Tätigkeit, nicht erloschen); *[in einer Sache] t. werden (bes. Amtsspr.; in Aktion treten; eingreifen): die Staatsanwaltschaft ist in dieser Sache t. geworden; Verfassungsgerichte werden nicht von Amts wegen t. (Fraenkel, Staat 340). 2. rührig, ↑aktiv (1 a): ein -er Mensch; unentwegt t. sein; heute war ich sehr t. (scherzh.; habe ich viel geschafft). 3. in Taten, Handlungen sich zeigend, wirksam werdend; tatkräftig: -e Mithilfe, Unterstützung, Anteilnahme; -e Nächstenliebe; -e Reue (↑Reue); Erst jetzt entdecke ich bei mir so etwas wie eine -e Erinnerung (Handke, Brief 77).

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tätig — Adj. (Mittelstufe) einen bestimmten Beruf ausübend Synonym: beschäftigt Beispiele: Er ist im Tourismus tätig. Sie ist für eine Werbeagentur tätig …   Extremes Deutsch

  • tätig — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • aktiv Bsp.: • Ralph ist aktiv in der Politik tätig …   Deutsch Wörterbuch

  • tätig — ↑aktiv, ↑aktual …   Das große Fremdwörterbuch

  • tätig — 1. arbeitend, berufstätig, beschäftigt, erwerbstätig, werktätig. 2. eifrig, fleißig, geschäftig, rührig, schaffensfreudig; (geh.): dienstfertig, eilfertig, nimmermüde, regsam; (bildungsspr.): enthusiastisch; (südd., schweiz. ugs.): schaffig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tätig — tä̲·tig Adj; nicht adv; 1 meist präd; jemand ist als etwas / irgendwo tätig jemand arbeitet in einem bestimmten Beruf / ist irgendwo aktiv: Sie ist als Juristin im Staatsdienst tätig 2 nur attr; aktiv oder intensiv <Anteilnahme, Hilfe,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • tätig — Tat: Das gemeingerm. Substantiv mhd. tāt, ahd. tāt, got. ga dēÞs, engl. deed, schwed. dåd gehört zu der unter ↑ tun dargestellten idg. Wurzel. Es ist z. B. eng verwandt mit lat. conditio »Gründung«, griech. thésis »Satzung« (↑ These) und lit.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • tätig sein — tätig sein …   Deutsch Wörterbuch

  • tätig — tä|tig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • tatıg — tat, lezzet I, 408 …   Divan-i Luqat-i it-Türk Dizini

  • tätig sein — buckeln (umgangssprachlich); sich abrackern (umgangssprachlich); wirken; schaffen (umgangssprachlich); schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”